Girokonto-Vergleich

Finden Sie ein Girokonto, das zu Ihnen passt

Mit dem Girokonto bieten wir Ihnen einen idealen Wegbegleiter für Ihre Finanzen. Wählen Sie aus den folgenden Kontovarianten einfach das Modell aus, das am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

  Giro-Klassik / Giro-Basis Giro-Online Giro-Komfort Giro-Premium VR-MeinKonto
Monatl. Grundpreis  2,50 EUR  4,00 EUR 7,50 EUR
7,50 EUR kostenlos
        nur für unsere Mitglieder  
Gewährung eines Dispokredits (im Grundpreis enthalten) Ja (nur bei Giro-Klassik) Ja Ja Ja Ja1
Konditionen bei Inanspruchnahme des Dispokredits  
Dispositionskredit (eingeräumte, unbefristete Überziehungsmöglichkeit)

Sollzins:
10,65 % p.a.

Effektiver Jahreszins: 11,10 % p.a.

Sollzins:
10,65 % p.a.

Effektiver Jahreszins: 11,10 % p.a.

Sollzins:
10,65 % p.a.

Effektiver Jahreszins: 11,10 % p.a.

Sollzins:
6,65 % p.a.

Effektiver Jahreszins: 6,83 % p.a.

Sollzins:
10,65 % p.a.

Effektiver Jahreszins: 11,10 % p.a.

Geduldete Überziehung (den Dispo übersteigende oder vorübergehend geduldete Kontoüberziehung) Sollzins:
10,65 % p.a.
Sollzins:
10,65 % p.a.
Sollzins:
10,65 % p.a.
Sollzins:
6,65 % p.a.
Sollzins:
10,65 % p.a.
Buchungen pro Stück 2
Barein- und Auszahlungen  Ja  Ja Ja Ja Ja
Überweisungen (Ausführungen)          
- beleghaft 0,60 EUR 1,00 EUR Ja Ja Ja
- beleglos          
  - Onlinebanking / Homebanking 0,10 EUR Ja Ja Ja Ja
  - Datenträgeraustausch / DFÜ 0,25 EUR Ja Ja Ja Ja
  - Dauerauftrag 0,25 EUR Ja Ja Ja Ja
  - Telefonischer Kundenauftrag  0,60 EUR  1,00 EUR Ja Ja Ja
Überweisungsgutschriften  0,25 EUR  Ja Ja Ja Ja
Daueraufträge (Einrichtung, Änderung, vorübergehende Aussetzung auf Wunsch des Kunden)  Ja  Ja Ja Ja Ja
Lastschriften - Einlösung  0,25 EUR Ja
Ja Ja Ja
Schecks - Einzug 0,60 EUR 1,00 EUR Ja Ja Ja
            - Einlösung 0,25 EUR Ja Ja Ja Ja
SMS für mobileTAN / SecureGo-TAN Ja Ja Ja Ja Ja
Karten 3
VR-BankCard p.M.
0,50 EUR
Ja Ja Ja Ja
BasicCard (Kreditkarte zum Aufladen) p.M. 2,00 EUR 2,00 EUR
2,00 EUR
2,00 EUR Ja
MasterCard Classic / VISA Card Classic p.M. 4 2,00 EUR 2,00 EUR
2,00 EUR
2,00 EUR 2,00 EUR
MasterCard Gold / VISA Card Gold p.M. 3 5,00 EUR 5,00 EUR 4,00 EUR 4,00 EUR 4,00 EUR
           
Auszüge 5
über eBanking-Postfach
Ja Ja Ja Ja Ja
über Kontoauszugsdrucker 6 0,50 EUR
0,50 EUR
Ja Ja Ja
Zusendung Kontoauszug 1,00 EUR 1,00 EUR 1,00 EUR
Ja Ja
           
Mehrwerte
Guthabenverzinsung, variabel z.Zt.
-
-
-
0,01 % * 7
Dispozins-Vorteil, variabel z.Zt.
-
-
-
4,00 % -
           
Weitere Informationen Mehr zum
Giro-Klassik / Giro-Basis
Mehr zum
Giro-Online
Mehr zum
Giro-Komfort
Mehr zum
Giro-Premium
Mehr zum
VR-MeinKonto

Konditionen freibleibend. Stand 26.07.2017

1 Ein Dispositionskredit (siehe "Gewährung eines Dispokredits (im Grundpreis enthalten)"), bei dem das Konto ins Minus rutscht, kann erst bei Volljährigkeit eingerichtet werden.
2
Im Auftrag des Kunden jeweils fehlerfrei ausgeführte Buchungen. Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.
3
Kartengebühren werden einmal jährlich im Voraus belastet.
4 Rückvergütung Kartenpreis:

  Classic Card GoldCard
50 % des Kartenpreises ab 3.000 EUR Jahresumsatz ab 6.000 EUR Jahresumsatz
100 % des Kartenpreises ab 6.000 EUR Jahresumsatz ab 12.000 EUR Jahresumsatz

5 Rechnungsabschlüsse werden kostenlos erstellt, die mit dem Kunden vereinbarte Form der Kontoauszugserstellung ist kostenlos.
6 Ein Auszug pro Monat frei.
7 Die aktuellen Konditionen entnehmen Sie bitte unserem Preisaushang.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Ammerbuch eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.