OnlineBanking

Sicher, schnell und einfach zu bedienen

Das OnlineBanking Ihrer Volksbank Ammerbuch eG ist die ideale Lösung für alle Ihre Banking-Angelegenheiten. Damit erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte schnell und sicher. Ihr OnlineBanking – intuitiv, funktionell und einfach.

Vorteile des OnlineBanking

  • Intuitive, funktionelle und einfache Abwicklung der Bankgeschäfte
  • Jederzeit Überblick über alle Konten
  • Konten können individuell umbenannt werden

Verständlich erklärt: OnlineBanking für Privatkunden

Quelle: Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (Stand: September 2021)

Beliebte Funktionen des OnlineBankings

OnlineBanking


Startseite mit zentraler und individualisierbarer Kontenübersicht

OnlineBanking


Umsatzanzeige der letzten 2 Jahre

OnlineBanking


Banking wie zum Beispiel Überweisungen einfach bedienbar

OnlineBanking


Elektronisches Postfach zur sicheren Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrer Volksbank Ammerbuch eG

OnlineBanking


Multibankfähigkeit – Verwaltung Ihrer gesamten Konten, egal bei welcher Bank

OnlineBanking


Chat und Co-Browsing mit einem Mitarbeiter Ihrer Volksbank Ammerbuch eG

OnlineBanking

 

Online-Services und -Produktabschlüsse

OnlineBanking


Weitere Funktionen sind bereits geplant

So schalten Sie Ihr Konto für das Online-Banking frei

Wenn Ihr Konto noch nicht für das Online-Banking freigeschaltet ist, können Sie dies ganz einfach veranlassen:   

  • Anfrage zur Freischaltung zum Online-Banking sowie zum gewünschten TAN-Verfahren über den Button "Jetzt freischalten lassen" stellen
  • Gegebenenfalls TAN-Generator für Sm@rt-TAN-Verfahren bei Ihrer Volksbank Ammerbuch eG bestellen
  • Zusendung des VR-NetKeys, das heißt Ihres Benutzernamens, Ihrer Start-PIN sowie der Unterlagen zum gewünschte TAN-Verfahren durch Ihre Volksbank Ammerbuch eG abwarten
  • Bevorzugtes TAN-Verfahren freischalten. Hinweis: Ihre Volksbank Ammerbuch eG schaltet Sie für das gewünschte Sm@rt-TAN-Verfahren frei.
  • Zugang zum Online-Banking über den Button "Login" (oben rechts auf dieser Internetseite)
  • Klick auf "Online-Banking", anschließend VR-NetKey und Start-PIN eingeben und mit Klick auf "Anmelden" abschließen

Technische Voraussetzungen

Sie können das OnlineBanking auf Ihrem Desktop unter Windows 10 mit den Browsern Google Chrome oder Firefox in der jeweils aktuellen Version sowie den beiden Vorversionen nutzen. Unter macOS können Sie das OnlineBanking mit den Browsern Safari, Google Chrome oder Firefox in der aktuellen Version sowie den beiden Vorversionen aufrufen. Das OnlineBanking läuft auf mobilen Geräten unter der iOS-Version 13.1 mit dem Safari Browser sowie unter Android 8 und 9 mit dem letzten Update und dem aktuellen Chrome Browser.

Warum sind keine Überweisungsvorlagen mehr im OnlineBanking sichtbar?

Die Überweisungsvorlagen aus dem "alten OnlineBanking" werden nicht automatisch mit ins "neue OnlineBanking" übertragen.
Die Übertragung muss daher manuell durchgeführt werden.

Im OnlineBanking unter "Vorlagen" kann man die "Überweisungsvorlagen" öffnen. Dort kommt der Hinweis, sollten Sie Ihre Vorlagen vermissen, können Sie diese übertragen. Starten Sie diesen Assistent und alle Vorlagen werden übertragen.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Übertragung für jedes Konto durchführen müssen. Die Vorlagen sind an das entsprechende Konto gekoppelt.

Warum komme ich nicht ins Brokerage oder Union-Depot?

Hintergrund: Brokerage und das Union-Depot ist noch nicht im neuen Style und muss noch im alten Format gestartet werden. Dies erfolgt im Regelfall über einen neuen TAB im entsprechenden Browser
Damit dieser TAB geöffnet werden kann sind die "Pop-Ups" erforderlich und müssen aktiviert werden.

Warum wird das OnlineBanking nicht korrekt angezeigt, warum ist die Ladezeit ggf. so lang?

Hintergrund: Internetseiten werden im Hintergrund gespeichert. Ist dort ein Fehler in dieser Seite enthalten wird der Fehler immer wieder geladen.
Somit wird immer beim Laden des OnlineBanking ein Fehler mitgeladen.

Der Verlauf bzw. die Chronik beim Browser  zu löschen, damit alle gespeicherten Internetseiten gelöscht werden. Bestimmte Browser können dies automatisch beim Beenden des Browsers durchführen

Sie müssen die Internetseiten welche Sie besuchen möchte, neu von Hand eingeben.
Die Favoriten oder die Lesezeichen sind davon nicht betroffen. Grundsätzlich gilt aber: Keine Favoriten oder Lesezeichen für das OnlineBanking

Bestimmte Browser können dies automatisch beim Beenden des Browsers durchführen.

Wo sind die Funktionen aus dem bisherigen OnlineBanking?

Es sind noch nicht alle Funktionen in das neue Online-Banking 1:1 übernommen worden. z.B. fehlt derzeit noch "Handy aufladen".
Sie können Ihr Handy auch an unseren Geldautomaten aufladen.

Warum kommt der Hinweis "VR-NetKey / Alias oder PIN ist nicht korrekt " bei der Anmeldung?

Vereinzelt kommt es bei der Anmeldung im OnlineBanking zum Hinweis "VR-NetKey / Alias oder PIN ist nicht korrekt", obwohl die Daten korrekt eingegeben wurden:
In diesem Fall verwenden Sie eine PIN mit mehr als 20 Stellen.
Mit der Eingabe der ersten 20 Stellen der PIN ist die Anmeldung auch unter OnlineBanking möglich.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie anschließend die PIN auf eine PIN mit maximal 20 Stellen abändern.